Yoga für Schwangere

Wann:
Montag: 18:00-19:15
Dienstag: 18:00-19:15
Donnerstag: 19:30-20:45

Preise:
Probestunde: 15€, Drop in: 18€, Monatsbeitrag 55€
5er Karte: 85€, 10er Karte: 150€
Teilnahmegebühr für einen Präventionskurs: 150,00 Euro

Schwangerschaftsyoga gibt Energie und Ruhe in einer Zeit der Veränderung.

Wir üben effektive Atmung, die den Kraftakt Geburt und die Entspannung in der Zeit mit einem Säugling erleichtert. Sanfte Bewegungen helfen Schwangeren, trotz Bauch beweglich zu bleiben, und lindern viele Beschwerden. Yoga erleichtert das Gebären, weil es aufmerksamer macht für die eigenen Bedürfnisse. Durch das langsame, bewusste Üben lernst du deinen Körper und deinen Geist kennen und findest heraus, wie du während Schwangerschaft und Geburt am besten für dich – und damit auch für dein Baby – sorgen kannst.

Yoga für Schwangere ist speziell auf die Anforderungen der Schwangerschaft abgestimmt. Er gibt Raum für die Mutter, sich zurückzuziehen und sich auf die wesentlichen Aufgaben dieser Zeit zu konzentrieren: das Wachstum und den Schutz von Mutter und Kind. Frauen, die während der Schwangerschaft Yoga üben, berichten immer wieder, dass sie sich beim Gebären auf ihren Atem und ihren Körper verlassen können.

Yoga-Erfahrung ist nicht notwendig. Der Kurs ist geeignet vom Beginn der Schwangerschaft bis zur Geburt. Damit tiefer Atem und Entspannung dir selbstverständlich werden und du sie auch außerhalb des Kurses anwenden kannst, lohnt es sich, früh mit dem Üben zu beginnen.

 

Die gesetzlichen Krankenkassen beteiligen sich an den Kosten für diese Kurse, wenn von den zehn aufeinander folgenden Terminen des Präventionskurses mindestens acht besucht werden. Bitte lasse dir von deiner Kasse bestätigen, dass du Anspruch auf einen Präventionskurs hast, und gib‘ bei der Anmeldung an, dass der Kurs als Präventionskurs belegt wird.

 

Nimm Kontakt auf zu Lorna:
lorna@parvatiyoga.de
0179 7982744